send link to app

Baby Dolls Ideas



Frei

insbesondere Menschen oder Tiere sowie fiktive Charaktere. Puppen kann man sagen, einer der ältesten Spielzeug sein, denn zu der Zeit der griechischen, römischen oder alten Ägypten nur Puppen bereits vorhanden sein. Allerdings Funktion war Form und verwendeten Materialien unterschiedlicher einmal zwischen damals und heute.Generell Puppen wurden als Spielzeug für Kinder gemacht, sondern ist manchmal für Funktionen Rituale, die Natur oder Dinge, die übernatürlichen oder mystischen beispielsweise in Form von Zeremonien der religiöse Rituale in der Antike, dem Spiel jelangkung, Magie oder rituelle Beschwörungs Geister sind im Zusammenhang verwendet. Oft in alten Gräbern oder Stätten der Geschichte und Vorgeschichte die Puppen gefunden.Die Entwicklung der Puppen von Zeitalter zu Zeitalter3000-2000 BCZu diesem Zeitpunkt wird die Puppe in der Regel aus Ton, Knochen, Holz und Schutt oder Stücke aus Stoff. Die Form ist sehr einfach und hat eine rituelle Funktion. Zum Beispiel in Griechenland und alte Rom. Jedes Mädchen sollte eine Puppe haben, dann machte seine Kleider, und übermittelt sie bis zur Hochzeit zu halten. Kurz vor der Hochzeit, ist es zwingend Puppe auf dem Altar der Artemis (für die Griechen) gebracht oder Diana Altar (an die Römer) für religiöse Zeremonien. Im alten Ägypten, ist die Puppe als Ersatz für Menschenopfer eingesetzt.600 BCZu diesem Zeitpunkt gibt es Puppenkleidung begann, ersetzt werden, und die Füße und Hände bewegt werden kann. Funktionspuppen sind immer noch die gleichen wie in früheren Zeiten, nämlich Ritual. Puppe ist ein Bild von einem Humanisten.5. JahrhundertZu diesem Zeitpunkt begann das Material Puppe aus Holz hergestellt ist. Puppe rituelle Funktion ist noch heute spürbar. Wie in Mexiko, sind der Dolly viele greifbare heiligen Familie und für die Feier von Weihnachten verwendet. Für die Hopi-Indianer, in das Innere der Fruchtbarkeitsriten gefüllt (betteln, um die Fruchtbarkeit beeinträchtigen oder Wohlstand gegeben werden).14. JahrhundertModerne Puppen begann in Europa erscheinen. Es ist ganz anders als die vorherigen Puppen. Ihr Gesicht war schön und glatt wie ein Mensch, als auch den Lauf Oberkörper. Zu diesem Zeitpunkt nicht mehr ein Ritual doll, aber für Mode. Zu diesem Zweck wird die Puppe mit einem Hemd oder Kleid und Haar waren sehr ähnlich wie die Mode der damaligen Zeit. Ziemlich oft die Adligen verwendet Puppen zu zeigen, auf einmal popularisiert die Puppe in ihrem Land (wissentlich zu diesem Zeitpunkt keine Modezeitschriften). Ist wie die Königin von Frankreich, Isabella von Bayern, vor der Königin von England. In der Tat, dank der Puppen, könnte die Französisch Mode beliebter Ausland.15. JahrhundertWenn in den Tagen vor der Puppe wurde für den persönlichen gemacht, ab heute in den Handel. Seine Funktion wurde aus Ritual und Mode in ein Spielzeug verschoben. In der aufgezeichneten Geschichte, die erste kommerziell Puppenmacherin in Deutschland. Städte, die sie produzieren, sind Nürnberg, Augsburg und Sonneberg. Zusammen mit Arbeitern ituserikat Puppenmacherin so ausgebildet, dass es Standardregeln bei der Herstellung und Vermarktung der Puppen. Das Aussehen der Puppen wurden in Deutschland während der deutschen Frauen produziert in der Regel wie eigentlich bedeutet. Materialien wie Holz, Ton und Stoffstücke sind noch im Einsatz.16. JahrhundertMaterialien und Qualität weiter diperbaik Puppe. Die Fabrik war nicht nur in Deutschland, sondern auch in Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch und Niederländisch. 1636 begann Puppen mit Haaren aus dem Haar eines echten Frau entstehen lassen.Das 17. JahrhundertZu diesem Zeitpunkt wird die Puppe wurde nicht nur elegant Frauen, sondern auch andere Formen, wie beispielsweise Babykleidung oder ein Schlaf kleiner Junge mit Matrosenkostüm geformt. Auftritte Puppe ist nicht mehr so ​​starr wie zuvor. Das Material, das nicht mehr verwenden, wird Holz oder Ton, sondern aus weichem Leder (weiches Leder) und